YAGUAR TOURS GESCHICHTE

Meine Erfahrung als Reiseleiter

Liebe Reisende,

darf ich Ihnen sagen, daß ich mein Land liebe, und warum auch nicht!

Ecuador hat mich vieles gelehrt. In meinen 15 Jahren als Reiseleiter durfte ich so viele neue Orte und Eindrücke erleben. Während meiner Zeit als Reiseleiter war es mir wichtig meinen Touristen die Einzigartigkeiten Ecuadors zu zeigen aber vor allem auch zu fühlen.

Seit ich in Deutschland lebe, war es schon immer mein Traum Reise-Liebenden und -Neugierigen Ecuador, mit all seinen Schönheiten, näher zu bringen und zu begeistern.

2017 gründete ich deswegen eine Gruppe auf Facebook, in der ich Reisenden mit Informationen half und über Kultur, die Geschichte und einzigartige Orte berichtete. Und so war der Weg nicht weit von meinem eigenen Reisebüro.

Warum der Name «Yaguar Tours»?

‘Yaguar’ ist in Süd Amerika die originale Schreibweise für den uns in Europa bekannten Jaguar. Als die Briten damals auf dem Kontinent kamen, hatten Sie Probleme Yaguar mit einem ‘Y’ auszusprechen also wurde der Süd Amerikanische Yaguar kurzerhand umbenannt auf Jaguar.

Bei vielen indigenen Völkern genießt der Jaguar ein hohes Ansehen, ganz besonders bei den Azteken, Mayas und Tolteken aus Mittelamerika. Man sagt, dass er das alte Wissen hütet und die Energien des Mayakalenders bewacht.

In Süd Amerika verkörpert er die erneuernde Kraft und bewacht die vier Pfade der Welt. Die Maya verehrten den Jaguar als Gottheit, welcher der Herrscher über die Unterwelt ist. So wie in Afrika beim Leoparden dessen Felle als Symbol für Macht und Einfluss standen, so wurden auch Jaguarfelle meist nur von Personen mit hohem Ansehen getragen – wie z.B. von den Königen der Maya, den Adelsfamilien oder von den sog. Jaguarkriegern (obersten Kriegerkaste der Azteken). Die Augen des Jaguar führen in andere Welten, das wussten auch schon die indigenen Völker Mittel- und Südamerikas. Folgen Sie der Spur des Jaguars und folgen Sie ihm zu mystischen Kraftorten, Heiligen Quellen und magischen Tempeln, die tief im Dschungel verborgen liegen und die Sie ohne die Hilfe des Jaguar niemals gefunden hätten.

Und wenn man schon im Nachnamen das Krafttier in sich trägt und dadurch mit seinem Land eng verbunden ist, so lag es auch Nahe die Reiseagentur nach diesem einzigartigen Tier, das seit so langer Zeit eine mystische Bedeutung in Süd Amerika hat, zu benennen.

Ganz herzlich Ihr

Diego Gabriel Toctaquiza Yaguar

Yaguar Tours

Öffnungszeiten

Mo. – Fr. 8:30 bis 13:30

Mo. – Fr. 14:00 bis 18:00

Sa. 9:00 bis 12:00