CONDORTREK
5 TAGE

ÜBERBLICK

Der Condortrek führt durch die besondere Landschaft des Páramos und bietet einmalige Naturerfahrungen. Bei gutem Wetter haben Sie eine spektakuläre Sicht auf die umliegenden Vulkane.

Faktoren der Tour

Schwierigkeit 75%
Abenteuer 90%
Komfort 25%

Reiseverlauf

Morgens fahren Sie von Quito aus nach El Tambo, ein kleines Dorf in der Nähe von Papallacta auf 3400 Metern Höhe, wo die Lastpferde warten, die die Ausrüstung tragen werden. Nach dem Beladen der Pferde beginnt die Reise. CondorTrek

An diesem Tag geht es vor allem über schlammige Wege und es müssen einige kleine Flüsse überquert werden, sodass Gummistiefel notwendig sind.Das erste Camp errichten Sie bei einem kleinen See, genannt “Laguna del Volcán”. CondorTrek

Für die Wanderung brauchen Sie ungefähr sechs Stunden, je nach Wetter und körperlicher Verfassung. (Leistungen: Vollverpflegung,privater Transport, Englischsprachiger Guide, Transfer, 2-Personen Zelt, Küchen-und Toilettenzelt, abgekochtes Wasser, Geschirr und Besteck, Lastpferde, Gummistiefel, Eintritt ins Dorf El Tambo) CondorTrek

Nach dem Frühstück beginnt der Aufstieg zum zweiten Camp, am Fuße des Antisana auf 4.100 Metern. Die beiden ersten Stunden führen über schlammiges Terrain und durch kleine Wälder bis zum Erreichen des Páramos wo es keine Bäume mehr gibt sondern die typische Páramovegetation. CondorTrek

Ab hier ist der Boden deutlich trockener. Nach weiteren vier Stunden Wanderung erhalten Sie eine wunderbare Aussicht auf den Gletscher des Vulkans Antisana. Sie passieren die Santa Lucía Lagune und erreichen das zweite Camp, in einem Tal,das von einem kleinen Bach durchquert wird.(Leistungen:

CondorTrek

Vollverpflegung,Englischsprachiger Guide, 2-Personen Zelt, Küchen-und Toilettenzelt, abgekochtes Wasser, Geschirr und Besteck, Lastpferde, Gummistiefel) CondorTrek

Früh am Morgen verlassen Sie Ihr Camp am Fuße des Antisana in Richtung Gletscher. Die Steigung ist moderat. CondorTrek
Während des Aufstieges können Sie die Schönheit des ecuadorianischen Paramos bestaunen. Beobachten Sie mitein bisschen Glück Kondore, Streifenkarakaras und Andenschakale (auch Andenfuchs genannt). CondorTrek
Dann verlassen Sie den Paramo und steigen weiter auf über die Moräne des alten Gletschers, mit einer wunderbaren Aussicht auf den Süd-und Zentralgipfel des Antisana, und in der Ferne der Cotopaxi, Sincholagua, Rumiñahui und Cayambe. CondorTrek
Das heutige Camp liegt am Fuße de Sincholagua. Wanderzeit ca. 7 – 8 Stunden.
(Leistungen: Vollverpflegung, Englisch sprachiger Guide, professioneller Bergführer, 2-Personen Zelt, Küchen – und Toilettenzelt, abgekochtes Wasser, Geschirr und Besteck, Lastpferde, Gummistiefel) CondorTrek

Auch heute geht es wieder früh los. Die heutige Wanderung führt Sie durch verschiedene Regionen des Hochparamos, vorbei an Kühen, Kaninchen, Rehen und verschiedenen Vögeln. CondorTrek

Vom 4500 Meter hohen Pass können Sie das Limpiopungotal und den beeindruckenden Cotopaxi Vulkan sehen. Von hier folgt ein langer Abstieg.Sie übernachten in einerHostería am Fussedes Cotopaxi.(Leistungen:Vollverpflegung, EnglischsprachigerGuide, professioneller Bergführer, Übernachtung im Doppelzimmer, abgekochtes Wasser, Geschirr und Besteck, Lastpferde, Gummistiefel) CondorTrek

Von Tambopaxi aus fahren Sie mit dem Auto bis zum Ende der Schotterstraße und laufen bis zur Schutzhütte„José Ribas“auf 4.800 Meter. Ausser Puste, aber oben angekommen, werden Sie mit der fantastischen Aussicht belohnt und können sich bei einem Teeoder Kaffee aufwärmen, bevor Siedann am Nachmittag zurück nach Quito fahren. CondorTrek

(Leistungen:Frühstück,privater Transport, EnglischsprachigerGuide, abgekochtes Wasser, Geschirr und Besteck)

PREIS PRO PERSON AB 1:

1’894.00 EUR

Im Preis enthalten

Guide in englischer Sprache, Bl vom ersten bis zum letzten Tag, Abendessen, Frühstück, Zelte in Doppelschlafsälen, Küchenzelt, Esszimmerzelt, Badezimmerzelt, Stühle, Tische, alles Geschirr, Pferde, Maultiere, Privateigentumseingänge und Gemeinden, Fahrausweise, Transport zum Tragen der Campingausrüstung, Kochen

Reisekarte

Im Preis nicht enthalten

Hotels in der Stadt, zusätzliche Pferde, Schlafsack, persönliche Ausrüstung, Koffer zum Aufladen der Pferde, Trinkgelder, zusätzlicher Transport im Falle der Aufgabe der Wanderung

Reiseversicherung

Zum Schutz Ihrer Reiseinvestitionen empfehlen wir dringend den Abschluss einer Reiseversicherung. Die Reiseversicherung dient zur Deckung von Krankheitskosten, Reiseabbruch und -annullierung, Diebstahl und anderer Schäden, die bei Reisen im In- oder Ausland entstehen.

Visum und Einreisebestimmungen

Ecuador benötigt einen gültigen Reisepass (mit einer Gültigkeitsdauer von mindestens 6 Monaten). Wenden Sie sich an Ihre lokale Botschaft oder ein Konsulat, um die aktuellsten Visabestimmungen zu erhalten.

¹ Alle Preise ohne Gewähr. Bitte beachten Sie, dass es sich hierbei um Richtpreise handelt und diese sich ändern können.

Hola

MEHR TOUREN

Erreichen Sie den höchsten aktiven Vulkan der Welt
Sie können das Beste in diesem Paradies erleben, von einer Insel zur anderen
Entdecken und erfahren Sie viel über diese Schätze mit
Kultur, Abenteuer, Modernismus, Bildung und vieles mehr

werfen Sie einen Blick auf

alle unsere Anden- Touren
yasuni

Yaguar Tours

Öffnungszeiten

Mo. – Fr. 8:30 bis 13:30

Mo. – Fr. 14:00 bis 18:00

Sa. 9:00 bis 12:00